REPORT, 52 pages
Published: Aug 2016
Topic(s): Attribution

Stand der Marketing-Attribution

Erkenntnisse über die Herausforderungen bei der Attribution im UK, in Frankreich und in Deutschland

Die Attribution wird oft als der Versuch beschrieben, eine einzige Quelle der Wahrheit für den relativen Einfluss eines jeden Kanals auf dem Weg des Kunden hin zur Conversion zu finden. Diese Wahrheit beinhaltet Macht, da sie bessere Einblicke dazu liefert, wo und wann in Marketingbudgets investiert werden sollte und den ROI besser voraussagt.

Die Vermehrung der Marketingmaßnahmen, der Werbekanäle und der Benutzergeräte hat diese Suche zu einer immer größeren Herausforderung werden lassen, genauso wie die verschiedenen Denkrichtungen im Hinblick auf die Strategie der Attribution.

Vor diesem Hintergrund ist AdRoll eine Partnerschaft mit Econsultancy eingegangen, um diesen Bericht "Stand der Marketing-Attribution" im Vereinigten Königreich, in Deutschland und in Frankreich zu erstellen.

Hier sehen wir uns die Strategien, die die Agenturen und Unternehmen in diesen Märkten verwenden, im Detail an. Wir finden heraus, wie gut sie ihre Daten einsetzen, um Nutzer anzuziehen, diese dann in Kunden zu verwandeln und den Kundenstamm wachsen zu lassen. Und wir erfahren, vor welchen Herausforderungen sie bei der Integration der Attribution in ihr Marketing stehen. Aus all dem liefern wir die wichtigsten Einblicke und mögliche Handlungen, die Sie in Ihrem Unternehmen bei der Implementierung oder Optimierung von Attributionsmodellen verwenden können.