Was ist Retargeting?

Retargeting verwandelt unentschlossene Interessenten in Käufer. Nur 2 % der Kaufinteressenten entschließen sich gleich beim ersten Besuch in einem Onlinestore zum Kauf. Retargeting holt Ihnen die anderen 98 % wieder zurück. Beim Retargeting wird erfasst, welche Personen Ihre Website besuchen. Ihre Retargeting-Anzeigen werden dann bei diesen Personen eingeblendet, wenn sie andere Websites im Internet besuchen.

Video anschauen

Beim Retargeting wird nachverfolgt, welche Personen Ihre Website besuchen. Ihre Retargeting-Anzeigen werden dann bei diesen Personen eingeblendet, wenn sie andere Websites im Internet besuchen.

Wie funktioniert Retargeting?

Sie müssen kein Technikexperte sein. Sie müssen lediglich ein JavaScript-Tag im Footer Ihrer Website platzieren. Dieser Code erzeugt eine Liste der Personen, die Ihre Website besuchen, indem er anonyme Retargeting-Cookies bei ihnen im Browser ablegt. Mit dieser Liste kann AdRoll (oder können andere Retargeting-Anbieter) bei Ihren potenziellen Kunden Retargeting-Anzeigen einblenden, während sie andere Websites besuchen. Da AdRoll mit den größten Anzeigenbörsen zusammenarbeitet, können wir Ihre Kunden nahezu überall im Internet erreichen.

Warum ist Retargeting so effektiv?

Retarging sorgt für höhere Onlineumsätze, indem es Ihre Marke immer wieder ins Gedächtnis ruft und unentschlossene Kaufinteressenten zu Ihnen zurückbringt, wenn sie zum Kauf bereit sind. Jedes Mal, wenn ein Kunde Ihre Retargeting-Anzeigen sieht, gewinnt Ihre Marke an Zugkraft und Wiedererkennungswert. Die hohen Click-Through-Raten und die höhere Zahl der Conversionen, die in der Regel bei Retargeting-Kampagnen vorliegen, sind ein Beleg für den Wert guter Markenführung und einer hohen Markenpräsenz.

Best-Practice-Beispiele beim Retargeting

Retargeting entfaltet seine größte Wirkungskraft, wenn Sie Ihre Besucher segmentieren (z. B. nach Personen, die Schuhe bzw. Hosen betrachtet haben) und Ihre Retargeting-Anzeigen auf jede Gruppe speziell ausrichten, anstatt alle (z. B. Personen mit Conversion) auf einmal anzusprechen.

Das Anzeigenmaterial mit den besten Ergebnissen beim Retargeting enthält eine klare Handlungsaufforderung und bewirbt ein Angebot.

Für verschiedene Produkte gibt es unterschiedlich große Zeitfenster für das Retargeting. Personen, die nach Reisen suchen, sollten beispielsweise sofort wieder angesprochen werden. Bei Personen, die nach Luxusartikeln suchen, ist später ein besserer Zeitpunkt.

AdRoll ist die meistgenutzte Plattform für Neukundengewinnung und Retargeting.

Jetzt testen